Direkt zum Inhalt

Bibliografie

  • 208
  • 13,5 × 21,5 cm
  • Paperback
  • 9783895338687
  • 3., durchgesehene Auflage 2017
  • Fotos

1000 verrückte Tischtennis-Tatsachen

Dieses Buch beantwortet alle möglichen und unmöglichen Fragen rund um die grüne Platte: Woher stammt der Name »Ping-Pong«? Welche deutsche Tischtennis-Queen nannte man zeitlebens »Mücke«, und warum wurden ihr hochhackige Pumps beinahe zum Verhängnis? Wie lange dauerte der längste fehlerlose Ballwechsel der Tischtennis-Geschichte? Spielt Tom Hanks wirklich so spektakulär gut wie der von ihm verkörperte Forrest Gump? Und wer erfand durch einen unglaublichen Zufall das Noppengummi auf den Schlägern?
Tausend seltsame Tischtennis-Tatsachen versammelt dieses Buch in loser Abfolge bis hin zum Ex-Kommunarden Fritz Teufel, der an einer Tischtennisplatte im Stadtpark gegen seine Parkinson- Erkrankung ankämpfte.

Rezensionen

Äußerst liebevolle Gestaltung.
Luruper Nachrichten

Ein besonders vergnügliches Buch.
Badisches Tagblatt / Münchner Merkur

Die perfekte Trockenübung.
InSport

Erquickliche Lektüre für Zwischendurch.
Sportsfreund

Paperback 12,90 €

ebook 9.99 €