Traumfußball | Verlag Die Werkstatt Direkt zum Inhalt

Bibliografie

  • 224
  • 17,0 × 24,0 cm
  • Hardcover
  • 9783895336416
  • 1. Auflage 2009
  • Farbfotos

Traumfußball

Geschichten aus Afrika

Im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft, die 2010 in Südafrika stattfinden wird, rückt der Fußball auf dem schwarzen Kontinent stärker ins öffentliche Interesse. Thilo Thielke, viele Jahre Korrespondent des »Spiegel« in Afrika, hat sich auf eine Entdeckungsreise begeben. Er besuchte Streetfootball-Mannschaften in Mosambik, feierte mit Fans im südafrikanischen Soweto, beobachtete den deutschen Trainer Berti Vogts bei seinem Scheitern in Nigeria, rätselte über den Hexen-Kult im tansanischen Fußball und begleitete den Aufstieg eines kenianischen Teams vom Sozialprojekt zum Proficlub. Seine eindrucksvoll bebilderten Reportagen vermitteln das lebendige Bild einer faszinierenden Fußballkultur.

Rezensionen

Thilo Thielke ist ein meisterhafter Erzähler … gerade das vermeintlich wertfreie Wiedergeben von Erfahrenem macht „Traumfußball“ so lesenswert. Schon durch das Verwenden von verschiedenen Textformen … schafft Thielke eine Nähe zu einer mitunter unverstehbaren Kultur, ohne dass den Texten ein voyeuristischer Blick oder der stetig mahnende Zeigefinger des weißen Mannes inhärent wäre. Zudem nähert sich Thilo Thielke seinen Themen angenehm unvoreingenommen und mit einer sanften Neugier. Einem Liberianer antwortet er einmal: „Ich bin hier, um Dinge zu erfahren.“ Ein Satz, der, wenngleich er dort ganz schüchtern steht, das gesamte Buch fasst.
11 Freunde

Neben lebendigen Schilderungen zeichnet sich das hochwertige Buch auch durch die beeindruckenden Bilder aus, die ihm fast den Charakter eines Bildbandes verleihen: Denn Thielke hat nicht nur Beobachtungen niedergeschrieben, sondern auch Fotos gemacht. Fotos, die opulent und mitunter über mehrere Seiten die Bedeutung des Fußballs auf dem afrikanischen Kontinent besser illustrieren, als dies Worte jemals könnten.
D-Radio, Deutschlandfunk

Die ausgewählten Reportagen beleuchten viele interessante Aspekte des Kontinents. … Mit vielen schönen Farbfotos.
fm4.orf.at

Ein sehr schön aufgemachtes Buch, durchaus geeignet als Geschenk für Fans, die sich 2010 auf den Weg nach Südafrika machen.
Goethe Institut, Südafrika

Für denjenigen, der mehr über den Fußball und damit auch die Menschen in Afrika erfahren möchte, ist das Buch eine Bereicherung.
www.derwesten.de, 28. Februar 2010

Dieses grandiose Buch zeigt deutlich, dass Afrika weit mehr als nur nervtötendes Vuvuzuelagetröte ist.
Kölsch live

Gelungene Einstimmung auf die erste WM in Afrika mit zahlreichen beeindruckenden Farbfotos.
Ekz-Bibliotheksservice

Thilo Thielke war unterwegs in vielen Städten, sprach mit Fans und Verantwortlichen und bringt dem Leser mit seinem spannenden Reportagen-Band „Traumfußball“ den schwarzen Kontinent ein ganzes Stück näher.
Eintracht Braunschweig Aktuell

Diese Reportagen und die dazugehörigen Fotografien vermitteln dem Leser das lebendige Bild einer faszinierenden Fußballkultur.
Jeversches Wochenblatt

Seine eindrucksvoll bebilderten Reportagen vermitteln das lebendige Bild einer faszinierenden Fußballkultur.
Düsseldorfer Lesefreunde

Hardcover 4,99 €