Direkt zum Inhalt

Bibliografie

  • 336
  • 17,0 × 24,0 cm
  • Hardcover
  • 9783895334375
  • 1. Auflage 2003
  • Fotos

Altona 93

111 Ligajahre im Auf und Ab

Altona 93 – der Name ist verbunden mit großer deutscher und Hamburger Fußballgeschichte.
Der Verein war 1900 Gründungsmitglied des DFB – er zählte damals zu den zehn großen Vereinen in Deutschland, er trug als einer der ersten Vereine Spiele gegen ausländische Mannschaften aus und Altona 93 hatte mit
Adolf Jäger eine der ersten großen charismatischen Spielerpersönlichkeiten Deutschlands in seinen Reihen.
Davon handelt das Buch, aber auch von den erfolgreichen Jahren in der Oberliga Nord, von den packenden Fußball-Duellen vor „ausverkauften Häusern“ gegen den HSV, St. Pauli, Holstein Kiel …
Zur Vereinsgeschichte gehört auch der Abschied vom Spitzenfußball, eingeleitet 1963 mit der Nichtqualifikation zur neuen Bundesliga. Heute versucht der Verein sich im oberen Amateur-Bereich zu etablieren.
Norbert Carsten hat ein großes Buch vorgelegt über einen ehemals Großen des deutschen Fußballs.

Rezensionen

So besticht das Werk „111 Ligajahre im Auf und Ab“ durch eine Fülle an Informationen sowohl zu den Gründerjahren, in denen der AFC zum deutschen Fußball-Adel zählte, als auch zu den ruhmreichen 50er und 60er Jahren. … Spitze: die vielen historischen Fotos und der ausführliche Statistik-Anhang. Ex-Nationalspieler Adolf Jäger, der große Sohn des Vereins, wäre stolz auf dieses Werk gewesen.
OstfriesenZeitung

Dass es sich durchaus lohnt, dass Altona 93-Buch zu lesen, weiß jeder, der mal einen Blick hinein geworfen hat. Denn tiefere Einblicke in die Geschichte eines Vereins kann man nicht bekommen. Es ist, als sei man die letzten 111 Jahre dabei gewesen.
Sport-Mikrofon

Die Altonaer Fußballbibel ist eine wahre Fundgrube für Fußball-Nostalgiker. Jede Spielzeit seit dem Gründungsjahr 1893 wird mit dazugehöriger Statistik aufgelistet, Interviews mit Zeitzeugen, Porträts und aktuelle Infos ergänzen die Chronik.
Die Welt

Norbert Carsten hat ein großes Buch vorgelegt über einen ehemals Großen des deutschen Fußballs.
Elmshorner Nachrichten

Na, das wurde ja dann auch mal Zeit, dass der andere interessante und sympathische Hamburger Stadtteilverein in der Buch- Reihe „Große Traditionsvereine“ aus dem Werkstatt Verlag seine Würdigung erhält. … schenkt uns das Werk wahren Lesegenuss: Anekdote folgt auf Anekdote, sportliche wie menschliche oder gar politische Geschichten werden mit Einfühlungsvermögen, Akribie, profundem Basiswissen, Humor und gut lesbarer Schreibe immer interessant erzählt, und die vielen historischen Aufnahmen machen beim Durchblättern allein schon Freude genug. Autor Norbert Carsten, das merkt man in jeder Zeile, ist ein absoluter Insider. … Wie auch immer: Das Buch über den AFC ist für mindestens jeden Hamburger Fußballfan Pflichtlektüre und sollte bei den Weihnachtseinkäufen für die Neffen und Nichten oder auf dem Wunschzettel für die Omi auf keinen Fall fehlen. Sympathisch übrigens, dass der Autor eventuelle Überschüsse in den Ligafußball seines Vereins pumpen will.
Übersteiger

Seit Jahren glänzt der Verlag „Die Werkstatt“ in Göttingen mit qualitativ hochwertigen Fußball-Vereinsbüchern. „Altona 93 – 111 Ligajahre im Auf und Ab“ ist speziell Nostalgikern wärmstens zu empfehlen. Geschichten aus Zeiten, da bei Punktspielen wahre Völkerwanderungen Richtung Adolf-Jäger-Kampfbahn zu beobachten waren, Straßen und Vorortbahnen immer neue Menschenmassen herantransportierten. Sogar Sepp Herberger, erfahren wir staunend, besuchte häufig Spiele von Altona 93. Ergötzlich auch die zum Teil hundert Jahre alten Fotografien. Ein starkes Buch.
Die Welt

Sensationell und spannend, nannten die ehemaligen Fußball-Ligaspieler aus großen Zeiten das neu erschienene Buch: „Altona 93 – 111 Ligajahre“. Das von Norbert Carsten in fleißiger und umfangreicher Kleinarbeit recherchierte Buch enthält nicht nur alle Highlights aus der grossen Zeit des AFC, sondern ist gewissermaßen auch ein Nachschlagewerk über den Hamburger Fußball, denn Altona 93 gehörte Jahrzehnte lang zu den Großen im Hamburger Fußball.
Luruper Nachrichten

Hardcover 21,90 €