Das große Vereinslexikon des Weltfußballs | Verlag Die Werkstatt Direkt zum Inhalt

Bibliografie

  • 1332
  • 21,0 × 29,7 cm
  • Paperback
  • 9783730704592
  • 3 Bände, farbig

Das große Vereinslexikon des Weltfußballs

Alle Erstligisten weltweit von 1885 bis heute

Alle Klubs, die jemals in der ersten Liga gespielt haben. Und zwar weltweit. Also sowohl in Deutschland und England als auch in Pakistan, in Nigeria, in Montserrat, in Andorra. Oder irgendwo sonst auf der Weltkugel.
Es gibt Bücher, die gibt es nicht, die hätte man aber gerne.
Dies hier ist so ein Fall. Das Manuskript enthält unfassbare 15.000 Vereine aus 6.000 Städten/Orten aus 228 Fußballverbänden der Welt. Man erfährt Gründungsdatum, etwaige Fusionen oder Umbenennungen, Adresse, Stadion, Erfolge und die großen Spielernamen. Eine geradezu irrwitzige Sammlung der Erstliga-Fußballmannschaften der Welt – und das seit Anbeginn des Liga-Fußballs anno 1885! Da kommt keine Wikipedia-Datenbank mit, da muss selbst Großmeister Google passen.
Und der Clou: Zu dieser sagenhaften Datenmenge kommen auch noch rund 19.000 farbige Vereinsabzeichen, die oftmals eine kleine Wappenhistorie der Vereine darstellen. Es gibt also auch reichlich zu gucken!
Ein Wahnsinnswerk mit insgesamt mehr als 1.300 Seiten, aufgeteilt in drei Bände.

Leseprobe

Empfehlungen

Paperback 199,90 €