Wenn das Leben foul spielt | Verlag Die Werkstatt Direkt zum Inhalt

Bibliografie

  • 224
  • 13,9 × 21,2 cm
  • Leinen mit Schutzumschlag
  • 9783730701386
  • 2. Auflage 2014
  • In Zusammenarbeit mit Hubert Meyer

Wenn das Leben foul spielt

Die Geheimnisse eines »harten Hundes«: Kultspieler Thorsten Legat berichtet schonungslos über seinen Leidensweg als Kind

Er galt bei den Fans als Kultspieler mit einem Ruf wie Donnerhall. In ihrer Liste »Die härtesten Hunde aller Zeiten« führte ihn die Zeitschrift »11Freunde« unangefochten auf Rang eins, und auch außerhalb des Fußballplatzes gab er sich nicht gerade zimperlich. Doch wenn Thorsten Legat jetzt zurückblickt, erscheint vieles in einem völlig neuen Licht. In seiner Autobiografie berichtet er erstmals von traumatischen Erlebnissen in der Kindheit: Er litt unter dem gewalttätigen Vater, einem alkoholabhängigen Bergmann, der ihn regelmäßig misshandelte. Diese Erfahrungen verfolgten Legat in seiner gesamten Karriere als Profispieler: In Fitnessstudios trimmte er sich zum Kraftpaket, auf dem Platz sah er Gegenspieler als Feinde, die er durch körperliche Aggressivität beeindruckte. Brutale Fouls, wie sie ihm das Leben spielte, hatte er nicht nötig: Der »härteste Hund aller Zeiten« sah als Spieler keine einzige Rote Karte.

2016 zog Legat ins Dschungelcamp ein und erkämpfte sich bei »Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!« einen tollen dritten Platz.

Rezensionen

»›Mein Vater war ein Schwein.‹ Der Titel von Kapitel 2 ist kompromisslos, geradeaus. Ganz so, wie Thorsten Legat Fußball gespielt hat. Ganz harter Hund. Was folgt, ist erschütternd, ergreifend – und legt den weichen, verletzlichen Kern des Ex-Profi-Fußballers frei.«
Westdeutsche Allgemeine Zeitung

»Eine solch erschütternde Enthüllung eines Bundesliga-Stars gab es noch nie!«
BILD

»Eine erschütternde Autobiografie.«
Die Welt

»In seiner Biografie berichtet das ehemalige Bundesliga-Raubein Thorsten Legat in emotionalen Worten von einschneidenden Ereignissen in seinem bewegten Leben.«
Eurosport

»Ein Blick hinter die Kulissen, der ehrlich wirkt und mal nicht dazu dient, ein schönes Image für die Werbung aufzubauen. … Ein lesenswertes Buch.«
Thomas Schmitt, Handelsblatt

»Eine durchaus ehrlich gemeinte Lebensbeichte.«
11 Freunde

»Einfach, direkt, ohne Umschweife. Genau so gestaltet sich Thorsten Legats Biografie.«
Transparent, Fußball-Magazin

Leinen mit Schutzumschlag 19,90 €

ebook 16.99 €