Direkt zum Inhalt

Bibliografie

  • 384
  • 13,5 × 21,5 cm
  • Paperback
  • 9783730700433
  • 1. Auflage 2013
  • Fotos, aus dem Englischen von Markus Montz, mit einem Geleitwort von Vicente del Bosque

La Roja

Eine Geschichte des spanischen Fußballs

Übersetzt von Markus Montz & Reimar Paul

Die spanische Nationalmannschaft, La Roja genannt, begeistert seit Jahren mit schönem und erfolgreichem Tiki-Taka, und der FC Barcelona und Real Madrid gehören zu den beliebtesten Klubs weltweit. Jetzt erzählt Jimmy Burns die spannende Geschichte des spanischen Fußballs: von den frühen Anfängen Ende des 19. Jahrhunderts, als erstmals britische Seeleute und Ingenieure an Spaniens Küste kickten, bis hin zu den jüngsten Erfolgen von La Roja. Dabei zeigt er auch die Verbindungen zwischen Politik und Fußball – Franco nutzte den Fußball zu Propagandazwecken, Vereine wie der FC Barcelona und Athletic Bilbao wirkten für Katalanen und Basken identitätsstiftend. Außerdem erklärt er, welchen Einfluss ausländische Stars wie Alfredo Di Stéfano, Ladislao Kubala und Johan Cruyff auf den spanischen Fußball hatten.

Mit einem Geleitwort von Vicente del Bosque.

„Ein großartiges Buch.“ (The Independent)

„Eine faszinierende, sehr persönliche und manchmal auch provokante Darstellung der Schlüsselmomente und wichtigsten Persönlichkeiten, die den spanischen Fußball und die spanische Gesellschaft geprägt haben.“ (Sid Lowe, Guardian)

Rezensionen

»Jimmy Burns erzählt spannend und detailreich. … Gütesiegel: Das Geleitwort schrieb kein Geringerer als Nationaltrainer Viccente del Bosque.«
Ron Ulrich, 11 Freunde

»Roja – wie Blut und Wein. … Jimmy Burns erzählt eine facettenreiche und persönliche Geschichte des spanischen Fußballs.«
Neue Zürcher Zeitung

»Schlicht und einfach ein überaus anregender und empfehlenswerter Streifzug durch die Geschichte des spanischen Fußballs.«
Der tödliche Pass

Paperback 19,90 €

ebook 16.99 €