Johannes Ehrmann | Verlag Die Werkstatt Direkt zum Inhalt

Johannes Ehrmann

Johannes Ehrmann, geboren 1983, arbeitet als freier Journalist und Autor in Berlin. Sein Debütroman „Großer Bruder Zorn“ (Eichborn 2016) war für den Klaus-Michael-Kühne-Preis nominiert. 2017 erschien „Die Winzigkeit des Glücks“, ein literarischer Brief des Autors an seine Zwillingstöchter.